Kommunalwahl 2024


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / ├╝bersicht


LENI BREYMAIER

Einzelhandelskauffrau,
Bundestagsabgeordnete,

verheiratet, 64 Jahre,



Vorsitzende efa-eislinger-frauen-aktion,
Vorstand Sisters – Ausstieg aus der Prostitution,
Mitglied Kuratorium Stiftung Theodor-
Heuss-Haus, Krebsverband, Förderverein
Schwäbischer Dialekt, ver.di, pro familia,
Arbeiterwohlfahrt (AWO),


Liebe Eislingerinnen und Eislinger,

seit über 35 Jahren bin ich in Eislingen verwurzelt. Nach meiner Ausbildung im Einzelhandel habe ich viele Jahre bei Gewerkschaften gearbeitet, zuletzt fast zehn Jahre als Landesbezirksleiterin bei ver.di. Jetzt bin ich in meiner zweiten Amtszeit als Mitglied des Deutschen Bundestages tätig.

Mein beruflicher Werdegang hat mir ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse der Arbeitnehmer vermittelt. Ich habe tragfähige Netzwerke auf Landes- und Bundesebene aufgebaut und möchte diese für unsere Stadt nutzen. Meine Kandidatur ist für mich Ehrensache, und ich engagiere mich vielfältig in verschiedenen Organisationen.

In den kommenden fünf Jahren stehen wichtige Entscheidungen für unsere Stadt an. Ich setze mich für die Stärkung des lokalen Handels und der Gastronomie, sowie für soziale Gerechtigkeit, gute Bildung und den Schutz der Umwelt ein.

Ich bitte Sie um Ihre Stimme als Vertrauensvorschuss. Sollte ich gewählt werden, werde ich mich nach Kräften dafür einsetzen, Ihrem Vertrauen gerecht zu werden.

Freundliche Grüße,

Ihre

Leni Breymaier

 

eislingen-online

eislingen-online

Das Internet-Portal für Eislingen

Heike Baehrens

Für uns im Bundestag: Heike Baehrens

Leni Breymaier

aus Eislingen im Bundestag

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden